Dichtring / O-Ring 105 x 5 mm NBR 70, Menge 1 Stück

CHF 4.08 Sofort-Kaufen 18d 8h, CHF 5.14 Versand, 14 Tage Rücknahmen, Kostenloser PayPal-Käuferschutz in unbegrenzter Höhe.

Verkäufer: Top-Rated Seller diehr-rabenstein (58,240) 99.9%, Artikelstandort: Rednitzhembach, Versand nach: Europe, Artikelnummer: 162801341263 Beschreibung O-Ring 105,00 x 5,00 mm nach DIN 3771 / ISO 3601 Innendurchmesser d1: 105 mm Schnurstärke d2: 5 mm Werkstoff NBR (Nitrilkautschuk) Shorehärte 70, einsetzbar von ca. -30°C bis ca. +100°C, Wasser nur bis ca. +80°C Beständig gegen Schmierfette, Kraftstoffe, Öle auf Mineralölbasis, Wasser bis ca. +80°C, hohe Abrieb- und Standfestigkeit Nicht beständig gegen aromatische und chlorierte Kohlenwasserstoffe, Kraftstoffe mit hohem Aromatengehalt, polare Lösungsmittel, Bremsflüssigkeiten auf Glykolbasis und schwer entflammbare Druckflüssigkeiten HFD, usw. Ringförmige Dichtungselemente mit kreisrundem Querschnitt nennt man O-Ringe, weitere Bezeichnungen sind Nullringe, Rundringe, allg. Dichtungsringe, Dichtringe usw. Funktion O-Ringe wirken zweifach, sowohl radial wie auch axial dichtend. Die Dichtwirkung setzt durch die Anpressung, die beim Einbau erfolgt, ein. Durch den dann noch entstehenden Systemdruck potenziert sich die Dichtwirkung. O-Ringe werden hauptsächlich in ruhenden Maschinenteilen eingesetzt. Material Das Material des O-Rings (siehe Werkstoffbeschreibung oben) ist für die Gegebenheiten bei der Anwendung ausschlaggebend. So ist neben der Temperatur auch das Medium wichtig, in dem der O-Ring verbaut wird. Es stehen verschiedene Werkstoffe mit unterschiedlichen Eigenschaften zur Verfügung, aus denen O-Ringe hergestellt werden. Bei der Auswahl des Werkstoffes sind ausschlaggebend die Betriebsbedingungen wie die Medien, mit denen der O-Ring in Berührung kommt, die Temperatur, die beim Betrieb herrscht, ob eine statische oder dynamische Anwendung stattfindet und entstehende Drücke. Besondere Werkstoffe werden in der Lebensmittelindustrie und in der Medizintechnik verwendet. Bitte achten Sie auf die Werkstoffbeschreibung. Montage Die Montage sollte ohne unnötiges Dehnen des O-Rings behutsam erfolgen. Damit keine Undichtigkeiten auftreten bitte darauf achten, dass der Einbauraum staub- und schmutzfrei ist. Scharfe Kanten müssen entschärft werden, ein Verdrillen ist zu verhindern. Geeignetes Fett hilft bei der Montage in engen Einbauräumen. Ebenso kann ein mäßiges Erwärmen (siehe Werkstoffbeschreibung) den O-Ring elastischer machen. Einsatzmöglichkeiten O-Ringe werden vielfältig in allen technischen Bereichen eingesetzt, Beispiele sind Maschinen und Motoren (Abdichtungen in und an Pumpen, Kolben, Zylindern), in der Installationstechnik (Einhebelmischer, Gartenwassersysteme), Hydraulik und Pneumatik, im Haushalt (Kaffeemaschinen - lebensmittelbeständiger Werkstoff!) O-Ringe werden auch noch anderweitig eingesetzt, z. B. als Antriebsriemen, Abstreifer, in Kombination mit weiteren Dichtungselementen.Ihr Team von Diehr & Rabenstein GbR Condition: Neu, Herstellernummer: nicht zutreffend, Marke: Markenlos

agmalvideo.com Insights agmalvideo.com Exklusiv
  •  Popularität - 353 blicke, 1.0 views per day, 342 days on eBay. Super hohe von blicke. 28 verkauft, 35 verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 58,240+ artikel verkauft. 0.1% negativ bewertungen. Verkäufer mit Top-Bewertung! Schiffe pünktlich mit Tracking, 0 Probleme mit vergangenen Verkäufen.
Ähnliche Artikel Items
Sitemap